Navigation überspringenSitemap anzeigen

Medizinisches Permanent Make-up in Greven

Camouflage-Pigmentierung der Brustwarzen und Narbenretuschierung

Von der Rekonstruktion von Augenbrauen und Brustwarzen bis hin zur Narbenverschönerung kann manuelles Permanent Make-up auch im medizinischen Bereich eingesetzt werden. Mithilfe einer retuschierenden Camouflage-Pigmentierung lassen sich am Körper optische Verschönerungen vornehmen, damit Sie sich wieder schön und attraktiv fühlen.

In welchen Bereichen findet medizinisches Permanent Make-up Anwendung?

  • Brustwarzen-Pigmentierung zum Beispiel nach Krebs-OP
  • Narbenretuschierung
  • Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte
  • Augenbrauenrekonstruktion bei Haarverlust
  • Korrektur von schiefen oder entstellten Lippen

Camouflage-Pigmentierung der Brustwarzen (Mamille)

Brustwarzen (auch Areola oder Mamille genannt) sind der Blickfang jeder Brust. Besteht der Wunsch, die Areola aufgrund angeborener Abweichungen oder nach invasiven Veränderungen (zum Beispiel nach einer Verletzung oder Operation) optisch anzupassen, ist dies mit medizinischem Permanent Make-up möglich.

Eingriffe in unterschiedlichsten Gebieten der Medizin können eine Camouflage-Pigmentierung sinnvoll machen. Dazu gehören unter anderem die Onkologie, Dermatologie, Gynäkologie und plastische Chirurgie. Die Brustwarzen-Pigmentierung ist der letzte Schritt nach einer Brustrekonstruktion und gibt Ihnen das natürliche Aussehen Ihrer Brust zurück.

Brustwarzen-Pigmentierung nach Brustoperationen

Nach Operationen im Brustbereich wird eine nachträgliche Anpassung der Areola meist vom Arzt empfohlen. Wann und ob eine Frau den Eingriff vornehmen lassen möchte, ist absolute Privatsache und sollte frei nach dem eigenen Empfinden entschieden werden. Die sanfte Methode der Pigmentierung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Brustaufbau ohne einen weiteren chirurgischen Eingriff zu vollenden.

Beim manuellen Permanent Make-up werden zertifizierte Pigmentierfarben in die obere Hautschicht des Brustwarzenvorhofs eingebracht. Da die Farben per Hand unter der Hautoberfläche platziert werden, besteht absolute Kontrolle über jeden einzelnen Nadelstich. Durch die punktuelle Auftragung der Farben wird ein 3D-Effekt erzeugt. Der Brustwarzenhof wird individuell gezeichnet und die Mamille plastisch dargestellt. Die Kunst ist hier, die Einfachheit der natürlichen Form zu zeichnen.

Gerne berate ich, Carmen Wichelmann, Sie in meinem Kosmetikstudio in Greven persönlich und unverbindlich zu den Möglichkeiten im Bereich medizinisches Permanent Make-up. Sprechen Sie mich an!

02571 - 99 29 464 | 01577 - 98 71 890

02571 - 99 29 464
Zum Seitenanfang